Walking on Rivers – „Overachiever”

Foto: Ricarda Funnemann

Immer höher, schneller, weiter – das wollen Walking on Rivers mit ihrer neuen Single „Overachiever“, die am 26.03.2020 veröffentlicht wurde. Das Lied handelt vom Ehrgeiz des Weitermachens, auch wenn man dafür von anderen als Streber abgestempelt wird.

Die Band aus Dortmund beweist mit ihrer neuen Single, dass es überhaupt nicht verwerflich ist, ein „Streber” zu sein. Denn wer für seine Ziele kämpft und sich nicht von Hindernissen aufhalten lässt, is „living what you will never know”. Nicht von ungefähr handelt das dazugehörige Musikvideo von der Erfindung des Flugzeugs Anfang des 20. Jahrhunderts, die damals für unmöglich gehalten wurde und endet schließlich mit Weltraumraketen und der Erkundung des Weltraums – ganz nach dem Motto „the sky isn‘t the limit”.

Dass die Mitglieder von Walking on Rivers strebsam sind, haben sie in den letzten Jahren bewiesen. Bis 2019 erspielte sich die Band über 150 Konzerte in verschiedenen renommierten Clubs und auf großen Festivals (z. B. JuicyBeats, c/o Pop, Sound of theForest uvm.). „Wir sehen uns in erster Linie als Live-Band, weil wir das am liebsten machen.“ sagt Drummer Martin Kreuzer in einem Interview mit Backstage PRO. Deshalb haben sie im Sommer 2020 zwar leider nicht die ca. 25 geplanten Festivalshows gespielt, dafür aber einige Erfahrungen im Livestreaming von Konzerten gesammelt. Im September letzten Jahres verkündete die Dortmunder Indie-Folk Band, dass sich zwei der fünf Mitglieder aus dem Musikbusiness zurückziehen. „Wir (David, Martin, Borsti) machen selbstverständlich weiter und sind gerade fleißig wie noch nie zuvor,“ versprechen sie auf ihren Social-Media-Kanälen. Die neue Single ist der Beweis dafür, dass dieses Versprechen gehalten wurde.

Mit klaren Gitarrenmelodien und einem eingängigen Refrain bleiben sie dem Indie-Genre treu und stimmen sowohl textlich als auch musikalisch auf die im Juni neu erscheinende EP „Time to Lose Control“ ein.

More from Hannah Schneider
AStA-Sommerfest in Mainz: Für jeden Musikgeschmack ein Fest
Das AStA-Sommerfest ist mittlerweile eine feste Institution in Sachen Open-Air-Festivals...
Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.