Sinu – “Koy”

Der Mainzer Singer-Songwriter Sinu hat heute seine neue Single “Koy” + Video veröffentlicht.

Die Single handelt von Liebe und Verlust, Schmerz und Neuanfang, Ebbe und Flut. Sie beginnt mit einem eingängigen Gitarrenrhythmus á la George Ezras “Budapest”, der fließend in Sinans Flageolettton-Technik im Refrain übergeht.

“Koy” ist Teil einer zukünftigen EP Sinus und wurde zusammen mit Jakob Joiko und Andre Moghimi (Mhokomo/Fewjar) produziert. Regie/Kamera für das Video führte Emil J. Wudtke.

Leave a Reply

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Subscribe  
Notify of