Die Thriller Pfeifen – “OKAY”

Mit Neon-Licht und blauem Auge hat heute das Mainzer Trio Die Thriller Pfeifen ihre Single “OKAY” + Video veröffentlicht und liefert damit einen erfrischenden Vorgeschmack auf das kommende Album.

Die Single “OKAY” wurde im Rahmen des neuen DTP Albums “Auf der Suche nach dem Ich” (VÖ 07.12.) in Eigenregie von David Petermann (Schlagzeug) im Proberaum aufgenommen. Gemischt wurde sie von Frank Motnik (FMO AudioVision), editiert von Norman Meiritz. FBP Music-Publishing aus FFM wird das aus 10 Songs bestehende Album unter die Leute bringen, zunächst digital. Im Frühjahr 2019 wird die CD auch physisch erhältlich sein.

Die Thriller Pfeifen erzählen uns, dass es in “OKAY” um den (ewigen) Geschlechterkampf und die Sucht nach Harmonie” ginge. In teilweise ironischer Form erzähle der Song eine leicht verständliche Geschichte eines Pärchens, Cindy und Klaus.

Das Video wurde von Ylva Sommer und David Schmelzer gedreht.


Foto: Marvin Schäfer

Written By
More from Fauves

Leave a Reply

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Subscribe  
Notify of