RELEASE: Violetta Zironi – “One More Goodbye”

Die Italienerin Violetta Zironi, die schon mehrmals im schon schön in Mainz gastierte, hat sich mit ihren melodischen, authentischen Country/Folk Liedern in kürzester Zeit einen Namen gemacht. Authentisch ist auch ihr heute veröffentlichter Track “One More Goodbye”.

Das Lied zeichnet sich durch den einfühlsamen und nuancierten Gesang Violettas aus, die sich selbst mit ihrer akustischen Gitarre begleitet. “Take all this wasted time / Leave me with my regret / If nothing I say can change your mind / Then all I ask for is one more goodbye” singt sie und lässt ihre Zuhörer spüren, wieviel Frust und Traurigkeit, aber auch wieviel Wohlwollen und innerer Frieden in diesen Worten steckt. Während des Konzertes in Mainz und auch in der Videosession merkt man, dass ihr viel an diesem Lied liegt. Mit “One More Goodbye” gelingt es ihr, all ihr Können und Wissen um die Schönheit der Musik zu zeigen. Die italienische Sängerin legt auf jede Note wert und hat ein Feingefühl für die Geschwindigkeit und Pausen ihres Gesangs. Was den Song jedoch einzigartig macht, ist die Glaubwürdigkeit ihrer Worte.


Photo: Bettina Zironi

Written By
More from Fauves

Leave a Reply

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Subscribe  
Notify of