Nach der Veröffentlichung seines insgesamt fünften Albums „Known Unpleasures“ hat der Mainzer Electro-Doom-Künstler „The Mountain King“ mit „Knives“ die erste Singleauskopplung herausgebracht. Noch einmal frisch produziert und mit neuen Gesangslinien veredelt, strahlt der Song die gleichen sphärisch-verspielten Vibes aus wie das gesamte Werk. Es ist damit auch ein Song der Gegensätze: Schleppend und zugleich treibend, düster und doch zuckersüß, geheimnisvoll und gleichzeitig vertraut. Ganz so wie der Mountain King selbst…

 



Text: Pirmin; Photo: The Mountain King Press