Jahresrückblick & Ausblick

Das Fauves Team wünscht den Lesern alles Gute für das neue Jahr 2018. Ende Oktober hatten wir das Magazin gegründet, weil wir der Auffasung waren, dass es der Mainzer Musikszene – auch bedingt durch das Wegfallen von einigen Veranstaltungsorten in Mainz – nicht gut geht und dafür kämpfen sollten, Kultur&Musik zu fördern und darauf aufmerksam zu machen.
 
Die letzten zwei Monate haben unzählige Interviews mit Musikern und Kulturschaffenden aus Mainz uns jedoch gezeigt, dass es in Mainz ein großes Angebot an Musik und Kultur gibt und sich viele Leute mit Elan und Leidenschaft dafür einsetzen, dass die Musikszene in der Stadt lebt. Zu erwähnen wären da vor allen Dingen der Kulturclub Schon Schön, der jede Woche mehrere Konzerte mit Bands aus aller Welt anbietet, aber auch Tonkult Mainz, Halle 45, die LOMO Buchbar-Lounge-Restaurant– sowie Dorett Bar-Gang und zu guter letzt die Musikagentur Musikmaschine, die es schafft, insbesondere lokale Musiker zu vernetzen und ihnen im Rahmen der Konzertreihe Klein Aber Schick im Schick & Schön eine Bühne zu geben.
 
Diese Vernetzung wünschen wir uns für das Jahr 2018. Das Fauves Magazin möchte weiterhin seinen Beitrag leisten, Musiker untereinander und Musiker mit Musikhörer zusammen zu bringen. Wir sind gespannt auf die Neueröffnung des KUZ – Kulturzentrum Mainz Ende 2018 und in wie weit das Musikangebot sich dadurch erweitern wird. Das Magazin wird im Januar aus seinem Winterschlaf erwachen und bereits mit vollem Programm aufwarten – einige Überraschungen werden dabei sein.
 
Zum Schluss noch ein persönliches Shout-Out an Psycho-Jones. Dieser Mainzer DJ/Entertainer hat uns mit seinem über die vielen Jahre konstantem Engagement und seiner unermüdlichen Kulturarbeit für die Mainzer Szene inspiriert. Heute Abend wird er seinen Best-of-Mix zum Besten geben: https://fauves.de/2017/12/11/silvester-psycho-jones-nero-mutiara/
 
Ein Dankeschön auch an alle Damen und Herren, die zum Magazin beigetragen haben. Das positive Feedback, die Spontanität und der große Wille und Freude, mit uns zusammen zu arbeiten, hat uns glücklich gestimmt.
 
Also, auf ein neues, musikreiches Jahr 2018!
x Fauves Team 31/12/2017
Written By
More from Fauves

Leave a Reply

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Subscribe  
Notify of